I. Beschäftigung und arbeitsähnliche Tätigkeiten

Das ist im Einzelnen Hilfestellung beim Umgang mit Beeinträchtigungen und Gefährdungen durch psychische Erkrankungen hinsichtlich:

  • Antrieb (Depressivität, Selbstwertgefühl)
  • Körpererleben
  • Angstsyndrome
  • Realitätsbezug (z.B. halluzinatorisches Erleben)
  • Abhängigkeit (Suchtverhalten)
  • Emotionale Instabilität
  • Gedächtnis/Orientierung
  • Auffassung/Intelligenz
  • Sinnorientierung des Lebens
  • Körpererleben
  • Körperliche Erkrankung/Behinderung
  • Selbstgefährdendes Verhalten
  • Fremdgefährdendes Verhalten

Neben Einzelfallbezogener Hilfe bestehen derzeit folgende Gruppen im Bereich Arbeits- und Beschäftigungstherapie & Zuverdienstmöglichkeiten:

  • Weberei
  • Speisesaal
  • Hauptküche
  • Wäscherei
  • Gartengruppe
  • Hausmeisterei
  • Metallverarbeitung
  • Haus- und Hofgruppe
  • Holztherapie
  • Textiltherapie
  • Kunsttherapie